Dienstag, 25. April 2017

Flow-Hefte-Recycling & mehr...


Ich habe letzte Woche mal einen ganzen
Stapel Flow-Hefte "ausgeschlachtet" ;-) 
Das Papier ist so toll und diese Seiten sind
ja auch schön stabil, da hab ich gleich mal
einen Schwung Notizhefte mit uni Papier in
einem schmaleren Format gemacht und sie mit
einer 3-Loch-Fadenbindung versehen....


Und für eine liebe Insta-Freundin habe
ich ein Notizbuch mit etwas BlingBling
und ihren Initialen gemacht und es hat
ihr sehr gut gefallen :-) Ich find es auch
toll, sind ja meine Farben :-)
Die Ringbindung hab ich mit der Cinch gemacht
und die Buchstaben mit dem Mini-Alphabet
Punchboard, beides von We R Memory Keepers.


Nach einem älteren YouTube-Film
von Janine LiebesFuchs habe ich diese
2 Hasen-Schachteln nachgebastelt...


Verlinkt wird bei *HoT* und


Ganz liebe Grüße, Claudi






Dienstag, 18. April 2017

Wieder gesammelte Papierwerke...



Für die liebe Heike ZwergenART habe ich
ein retro angehauchtes Notizbuch zum
Geburtstag gewerkelt... 
Die Initialen hab ich mit dem Mini Alphabet
Punchboard von We R Memory Keepers  
ausgestanzt...
Die Ringbücher binde ich mit der Cinch.


Das ist ein Minialbum mit viel Platz für Fotos...
Inspiriert durch die liebe Janine LiebesFuchs
bei YouTube...


"Hello" habe ich mit einer Hand-Stanze
und Glitterpapier ausgestanzt...


Diese interaktive "Wiper-Card" habe ich auch nach 
einem Tutorial von LiebesFuchs gemacht :-)
Wenn man sie außen bewegt kommt das
"Glitzer"-Schildchen oben aus der Karte heraus.


Und auch bei diesem Mini-Album musste ich 
mal meine Einhorn-Stempel (von Dani Peuss) 
und allerhand Glitzer testen :-)


Verlinkt wird bei *HoT* und


Ganz liebe Grüße, Claudi




Donnerstag, 13. April 2017

Neue Geldbörse für mich ♥


Endlich hab ich mir mal eine neue Geldbörse genäht :-)
Die letzte war im *Oktober 2015* Ups...
 Okay, sie war aus Jeans und sah jetzt noch nicht
sooo schlimm aus aber ich wollte schon seit 6 Monaten
oder so mal wieder ne neue Geldbörse nähen...


Hab mich wieder für Reini entschieden :-)
Die Börse ist für mich einfach optimal, da passt
alles rein und auch vom Handling find ich sie perfekt!

Daß ich sie inzwischen im Schlaf nähen kann
ist natürlich auch nicht zu Verachten ;-)



 Außerdem hab ich mir ein Stück von diesem
Stoff bereits 2016 auf der Creativa gekauft genau
für diesen Verwendungszweck ;-) Es wurde Zeit!


Reini ist von What-Laura-Loves


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi


Donnerstag, 6. April 2017

La Linna Nr. 4


La Linna Nr. 4 
mit Hindernissen ;-)

Aus der Reihe: "Immer is jät..."

Irgendwie war bei dieser La Linna der Ausschnitt viel zu weit... 
Als ich das merkte hatte ich natürlich schon gesäumt.. ;-)
Alles wieder aufgetrennt, kleiner Saumbeleg dran, das hat
aber irgendwie nichts gebracht und ich hab das Shirt 
erstmal weg gelegt und hab gegrübelt. Dann hab ich mich
für einen breiten Beleg entschieden, das wäre die Lösung
des Problems gewesen - aber der Beleg stand ab *grummel*.
Das ist dann bei mir kurz vor "TfT" ;-) (Teil für Tonne) aber
dafür war mir der schöne Stoff dann doch zu schade...


Schlussendlich hab ich ein schmales Gummi eingezogen
und nur ganz leicht "gerafft", jetzt steht nix mehr ab.
Ganz "normal" wäre mir zwar lieber aber ich glaub
damit kann ich leben. ;-) 

La Linna ist von Schnittgeflüster
Stoff von LilaLotta


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi



Donnerstag, 30. März 2017

°°Dekorative Gläser


Ich liebe Einmachgläser, diese Ball Mason Jar
sind natürlich besonders schön aber auch Action
hat schon mal ausgefallene Modelle :-)

Ich habe bereits kleine Weihnachtsgeschenke
mit Schnee und Tannenbaum usw. in solchen
Einmachgläsern verschenkt und auch Pralinen
und Kekse machen sich als Geschenke wirklich
super gut darin!

In diesem tollen Buch gibt es aber noch unzählige
andere, neue Ideen... 

Ideen für den Garten, für Zuhause, für den
Garten, zum Verschenken usw....


Ich habe mich jetzt für die obigen WandVasen
entschieden, die find ich super toll...

Die Tisch-Öllampe würde ich auch sehr gerne
nacharbeiten, da brauch ich aber erst noch Material.
Der Getränkespender ist super toll und noch viele
andere Sachen!!! Ein paar Rezepte sind auch noch
im Buch! Gläser färben fänd ich auch noch super
spannend, ich werde sicher öfter auf dieses
Buch zurückgreifen. Im übrigen sind auch alle
Techniken zu den Arbeiten im Buch gut erklärt.





Dekorative Gläser – vielseitig & schön
Originelle Deko- & Rezeptideen mit Mason Jars, Einmachgläsern & Co.
TOPP 7735  |  ISBN 9783772477355
Softcover, 128 Seiten, 21,0 x 27,6 cm

*klick zum Buch


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi

Dienstag, 28. März 2017

2 Ketten gefädelt...






Ich hab mal wieder was gefädelt...ganz simpel
aber so gefällt mir das im Moment :-)

Meine Freundin Tina hat eine ähnliche Kette
geschenkt bekommen und die gefiel mir so gut
daß ich etwas ähnliches haben wollte :-)

Die Perlen sind Acrylperlen und bei 100 Stück
pro Kette ist das auch besser als Glas wenn man
keinen Haltungsschaden davontragen möchte *lach*



Rosa mit Quaste und grau mit Lederbüffelkopf.

Das matte mag ich auch grad total gerne. 



Schnell gemacht aber wie ich finde sehr schön :-)


Ich zeig die Ketten heut bei *HoT* und den



Ganz liebe Grüße, Claudi



Donnerstag, 23. März 2017

La Linna Nr. 3


Die 3. La Linna und Nr. 4 ist auch
schon in Arbeit ;-) Die ist ja so schnell
zugeschnitten und genäht, da dauert das
Säumen länger als Zuschnitt und Ovi-
Nähte ;-) Hier hab ich einen ganz
dünnen Strickstoff genommen der 
schon etwas länger hier lag...


Etwas flutschig der Gute ;-) aber
insgesamt war es nicht so schlimm 
wie ich es erwartet habe...



Und ganz ehrlich, aus so einem
dünnen Stöffchen fällt so ein Fleder-
maus-Schnitt schon ziemlich schön!!

La Linna von Schnittgeflüster


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi


Mittwoch, 22. März 2017

°°Filofax-Divider


Für meinen Filofax habe ich ein paar Divider gebastelt...
6 Divider und 1 Deckblatt


Zum Geburtstag hatte ich mir fast nur neues "Spielzeug"
gewünscht ;-) Zuerst hab ich die Registerblätter aus
festerem Designpapier zugeschnitten und für den Filo gelocht...

Mit dem Tab-Punch-Board von We R Memory Keepers hab
ich dann die Tabs gepuncht und geschnitten und auch sonst
natürlich noch HELLO und WIMPEL ausgeschnitten, zum
Teil aus selbstklebender Folie, das klappt super gut!! 

Die restlichen Aufkleber und Stempelabdrücke sind aus
meinen Beständen, da hab ich immer was im Kistchen ;-)

Oben sieht man ja daß ich sie kräftig verziert habe ;-)




Ganz liebe Grüße, Claudi


Dienstag, 14. März 2017

Heftchen mit Fadenbindung...


Diese A6-Hefte habe ich mit Fadenbindung
- inspiriert durch Pamistyle - gebunden und
verschenkt :-) Die Namen hab ich mit Buch-
stabenperlen als Anhänger gemacht...


Dieses Minialbum hab ich noch gebastelt,
gesehen bei Frau Liebes Fuchs bei YouTube. 
Da bin ich immer ganz schön lange mit
beschäftigt, das Ergebnis gefällt mir aber
gut. Rechts auf den Seiten sind noch Flaps
für weitere Bilder und in den "Taschen" sind
große Tags zum Herausziehen.

Genäht hab ich auch, muss aber noch
Fotos machen! :-) 

Donnerstag bin ich auf der Creativa 
mit der lieben Tina (Rosano)
und freu mich schon seeeehr! :-)

Verlinkt wird bei *HoT* und den
*Dienstagsdingen* und bei



Ganz liebe Grüße, Claudi

Dienstag, 7. März 2017

Noch mehr Mini-Alben


Hier hab ich quadratische Umschläge für ein
Minialbum verwendet, mit Designpapier beklebt
und noch weiter verziert. Das macht ja den
größten Spaß ;-)


Hier habe ich ein Mini-Album aus Kuverts in schwarz
gemacht. Auch die Karten dazu werden verwendet. Sie stecken
in den Umschlägen und könnten auch mit Fotos beklebt
werden. Auch auf die gestalteten Seiten kann man ja noch
Fotos in div. Größen kleben...


Das sind sehr süsse Mini-Mini-Alben ;-)
Sie sind aus 1 Bogen A4-Cardstock gemacht
und wirklich nur groß genug für Passfotos :-)
Find sie trotzdem sehr süss...


Ich komm grad echt nicht an die Nähmaschine :-(
Habe den Februar-Block von 6 Köpfe - 12 Blöcke
noch nicht gemacht und der März-Block ist ja nun
auch schon ne Woche online...
Unten liegt ein ungesäumtes Shirt und ich will mir
schon seit Moooonaten eine neue Tasche und
eine neue Geldbörse nähen und ich komm zu nix.
Wenn ich nachmittags noch ein Stündchen Zeit hab
nehme ich mir eher die Bastelsachen zur Hand
als noch ne Nähaktion anzufangen...
Na ja, kann nur besser werden *hüstel* ;-)


Verlinkt wird bei *HoT* und den
*Dienstagsdingen*


Ganz liebe Grüße, Claudi


Montag, 27. Februar 2017

Gesammelte Papierwerke...




Hier hab ich ein Notizbuch in A5 mit
der Cinch gebunden mit goldenen 
Ringen und Buchecken. Ein Geschenk
für die liebe Jelena :-* 



Das ist nochmal ein Minialbum nach einem
Tutorial von Janine (Liebes Fuchs). Die Seiten
werden aus 4 12"-Seiten gebastelt und ich 
find das echt toll mit den Einstecktäschchen usw.
Ist natürlich erst vollständig wenn Bilder 
eingeklebt wurden! :-) 



Die Freundin von unserem großen Sohnes wurde 18
und ich hab ihr eine Girlande gebastelt. Die Buchstaben
und Zahlen hab ich mit dem großen Alphabet-Punchboard
von We R Memory Keepers (leider nur ausgeliehen :-( ) 
gestanzt und die Wimpel hab ich mit der Schere
ausgeschnitten...




Ich wünsche euch einen schönen Rosenmontag! 

Ganz liebe Grüße, Claudi



Donnerstag, 23. Februar 2017

Mini-Alben


Ich hab nochmal ein kleines Flip-Album
aus 6 Kuverts gemacht.... Die machen echt viel
Spaß! :-)



Da sollen noch Fotos eingeklebt werden, in den Kuverts ist jeweils noch
ein Stück Cardstock (mit "Packan") ;-) worauf auch noch Fotos geklebt 
werden können. Die anderen Seiten sind zwar verziert aber Platz für
Fotos oder Fotoausschnitte ist hier ja trotzdem... :-)




Hier hab ich mich verziertechnisch echt mal zurückgehalten ;-)
Das Mini-Album aus 4 x Cardstock à 12 x 12 Inch mit Flaps
und Pockets bietet richtig viel Platz für Bilder und die
Bonbonfarben find ich super süss... Auch hier sind in
den entstandenen Taschen noch Cardstock-Stücke für
weitere Fotos... Wenn Fotos drin sind kann man es ja
immer noch etwas verzieren ;-)



 Das ist auch ein Mini-Album aus Kuverts und auch
die Doppelkarten dazu werden genutzt. Hier wird auch
alles noch zusätzlich mit Designpapier beklebt...

Hachz, ich liebe es zu Nähen und zu Sticken und 
zu Plotten und (im Sommer) Beton zu machen und
hoffentlich auch bald mal wieder Perlen aber 
Papier find ich auch mega toll, macht super viel
Spaß und ich kann mich mal wieder richtig
austoben dekomäßig was ich bei den Klamotten
ja schon länger nicht mehr mache ;-)

Die Anleitungen hab ich bei You Tube gefunden,
meist von der lieben Janine Liebes Fuchs! :-)


Bleibt alles bei mir, drum verlinke ich bei *Rums*




Kölle Alaaf und ganz liebe Grüße, Claudi


Dienstag, 21. Februar 2017

Sweat-Glitzer-Blazer


Endlich hab ich mir einen Blazer aus
dem grauen Glitzersweat genäht! Der liegt
nämlich schon länger hier....
Auch der Blazer ist genau genommen
schon Nr. 2. Nr. 1 in rosa ist nur leider immer
noch nicht fertig... Manchmal ist das so ;-)
 

 Komplett offenkantig, ich mag das so
lässig. Nur die Arme hab ich "richtig rum"
eingesetzt und den Kragen auch. Der "lömelt"
ein bißchen rum und rollt sich etwas hoch, ist
zwar nicht ganz so schlimm weil das ja eh
eher Sweatjacke als Blazer ist aber wenn das
nicht passieren würde das wäre mir schon 
lieber.... Neu und gedoppelt machen..??
Ich grübel noch :-)


Ich hab den Blazer schon getragen,
fühl mich echt wohl drin und ich hoffe
daß das jetzt Ansporn ist den bereits halb
fertigen rosa Blazer fertig zu machen ;-)

eBook La Jazida von Schnittgeflüster 

Verlinkt wird bei *Hot* und
den *Dienstagsdingen*




Ganz liebe Grüße, Claudi



Donnerstag, 16. Februar 2017

Nochmal La Linna....


Da hat mich die Näh-Lust ;-) ja scheinbar
wieder gepackt, da muss nur der richtige
Schnitt kommen :-) La Linna ist echt toll,
sagte ich ja Dienstag schon...


Hier hab ich mit anthrazit meliertem
Jersey kombiniert. Ich hatte zuerst mal
ein Halsbündchen gemacht aber das war
mir dann zu eng, ich mag es wenn die
Ausschnitte etwas weiter sind und darum
hab ich ihn wieder abgetrennt und nur
normal umgenäht. Ist immer noch nicht
so weit daß er über die Schulter rutscht
oder so wie bei anderen Schnitten...


Der Schnitt fällt aus Viskosejersey sicher
auch toll, da hab ich leider nix da. Mal
schauen ob mir da mal einer begegnet...

La Linna von Schnittgeflüster


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi




Dienstag, 14. Februar 2017

Sie näht noch ;-)


LaLinna, ein neuer Schnitt von
Frau Schnittgeflüster hat mich mal
wieder ins Nähzimmer gelockt ;-)

Genau mein Geschmack! 
Vo-ku-hi-la, Fledermaus, oversize 
und einfach nur lässig...



Verwendet hab ich einen khakifarbenen
Wildleder-Jersey der hier schon länger auf
das richtige Projekt gewartet hat :-)



Ich möchte auf jeden Fall noch ein
Exemplar aus Jersey nähen und eins
aus Strickstoff und dann ist hoffentlich
bald wieder Zeit für Kurzarm *lach*


Verlinkt wird bei *HoT* und



Ganz liebe Grüße, Claudi



Donnerstag, 9. Februar 2017

°°Immer noch im Papier-Modus...


Bücher binden, das war auch so ein Thema
was schon lange auf meiner To-Do-Liste stand!!
Hier hab ich 15 kleine Heftchen aus je 5
A4 Seiten genäht und mit Leim und Mull-
Binden zusammengeklebt. Das Notizbuch ist
jetzt A5 groß, so großes Papier hab ich nicht um
das auf einmal einzuschlagen, da hab ich es
3-teilig gemacht und mit einem Gewebeband
(gab es mal bei Tchibo) die Übergänge kaschiert.
Perfekt ist es natürlich noch nicht aber ich
glaub fürs erste Mal kann ich zufrieden sein ;-)


Hat auf jeden Fall Wiederholungspotential,
den nächsten Stoß Papier hab ich schon
vorgenäht :-)


Das ist ein sogenanntes Mini-Album, die inneren
Seiten werden aus 4 Seiten à 12 x 12 Inch gemacht.
Gefalzt und gefaltet und geklebt.. Dann noch verziert
und bestempelt und mit der Cinch gebunden! :-)

Tutorial von Liebes Fuchs bei YouTube


Dieses Flip-Album habe ich verschenkt,
hatte ich auch schon mal gebastelt, das wird
aus Kuverts gemacht und ich find das echt süss! 

Tutorial von Liebes Fuchs bei YouTube!!

Verlinkt wird bei *Rums* und



Ganz liebe Grüße, Claudi



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...