Donnerstag, 12. Oktober 2017

Halloween-Luise


Ist der Rosenstoff nicht schöööön?? 
Sofort faliept ;-) und sowieso hätte ich
auch gerne so eine eigene Stoffdruckmaschine
wie sie bei Alles-für-Selbermacher steht!
 *lach*

Eigentlich ist ein Shirt nur für Halloween ja
zu schade *hmm* aber wann trägt man
sowas sonst?? Egal, ich musste den Stoff
einfach haben! :-)


Kombiniert hab ich mit Jersey in uni schwarz,
einem tollen, weichen Spitzenstoff für die Arme
und als Abschluß ein Glitzerbündchen.
Alles von AfS


Luise ist ein Schnitt von Fadenkäfer


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi
 

Donnerstag, 5. Oktober 2017

°°La Linna


La Linna, auch so ein Lieblingsschnitt von 
mir! Im Frühjahr schon mehrfach genäht und
jetzt hab ich den Schnitt nicht mehr gefunden...
*soifz* Und ich wollte auf keinen Fall nochmal
alles ausdrucken und kleben...iiiieh! ;-)
Aber mein Nähzimmer verliert nix, ich hatte ihn
IN einen anderen Schnitt gelegt, das war natürlich
nicht sehr schlau. ;-)  

La Linna ist von Schnittgeflüster


Der Stoff ist taupefarbener Modal, total toll
für den Schnitt weil er wirklich klasse fällt.
Hab mich aber nicht getraut ihn zu bemalen
oder zu bebügeln, da müssen dann wieder bunte
Ketten und/oder Tücher her. ;-) Allerdings
brauchte ich sowieso mal ein paar schlichtere 
Teile... 

Stoff von Aladina


 Die Kette ist selbst gefädelt nach dem Vorbild
der rosafarbenen aus dem letzten Post, nur viel
schlichter. Nur eine selbgemachte XXL-Quaste
mit Porzellanperlen von Stoff & Stil aufgefädelt.
Manchmal reicht das schon finde ich... :-)


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi

Donnerstag, 28. September 2017

Luise als Pulli


 Das ist LUISE, ein Schnitt von
Fadenkäfer. Erstmal der Grundschnitt,
da hat man nämlich viele Möglichkeiten.
Gefällt mir aber sehr gut, sitzt auch schön
durch die Brustabnäher. Unten etwas
glockig geschnitten, kann auch noch
mit zusätzlichen Volants genäht werden,
da geht allerdings ne Menge Stoff drauf. ;-)
Mal schauen ob ich das mal mache,
gefällt mir nämlich auch ganz gut...


Verwendet hab ich Liese von Swafing,
der dünnere der beiden Strickstoffe
aus dem letzten Jahr...

Verlinkt wird bei *Rums*




Ganz liebe Grüße, Claudi


Donnerstag, 21. September 2017

Mal wieder Lady Lulla


LADY LULLA ist ein VoKuHiLa-
Schnitt  von Schnittgeflüster den ich
auch schon öfter und in verschiedenen
Variationen genäht habe. Meist aus Sweat-
stoffen und auch dieser khakifarbene
Sweat ist innen kuschelig...


Ich hatte mir erstmalig Bauschgarn bei
Pepelinchen bestellt und weil ich es mag
wenn man Nähte sieht habe ich neonorange
genommen und bin echt begeistert von
dem Effekt. Eigentlich für die Overlock
zu verwenden aber warum nicht auch
mit der Nähmaschine..?


Hier stimmt zwar die Farbe nicht
aber ich wollte zeigen daß ich auch
die Seitennähte mit dem Bauschgarn
abgesteppt habe. Hatte nämlich leider
keinen Patch oder ähnliches in
neonorange.. ;-)


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi

Dienstag, 19. September 2017

...immer wieder Legera


Immer wieder LEGERA, das ist 
wirklich ein Schnitt den ich schon
total oft genäht habe, meistens mit
3/4 Arm und sommerlich, diesmal
mit langem Arm und einem Sommer-
sweat, der aber recht dünn ist.


Ich hab diese offenen Saumabschlüsse gemacht,
das rollte sich nach der Wäsche ja noch
mehr auf. Hier sieht man auch ein bißchen
daß der Stoff nicht nur rosa ist sondern
auch noch kleine weiße Dreiecke enthält.


Ein kleiner Patch muss im Moment
auch immer noch dazu wenn ich
einen passenden habe. ;-) 
Das ist ein YEAH aus kleinen 
Pailletten, kann man kaum erkennen.

Für die Kette hab ich 3 große Holzperlen
von Stoff & Stil auf eine dünne Leder-
kette gezogen. 


Verlinkt wird bei *HoT* und 



Ganz liebe Grüße, Claudi



Donnerstag, 24. August 2017

Noch 2 BAT°shirts...




 Ich hab so einige Meterstücke Jersey hier liegen,
zum Teil schon länger, Jerseys die ich einfach
nur schön fand aber noch keine weitere Verwendung
dafür hatte. Jetzt hab ich mir Uni-Kombistoffe
gekauft um sie mal zu verwenden. :-)

 

Hier find ich die Farben so schön sommerlich daß
ich mich für ein Kurzarm-BATshirt entschieden
habe. Ein paar warme Tage bekommen wir ja hoffentlich
noch. ;-) Dieses helle Türkis vom Grundstoff hab ich
nicht bekommen hier vor Ort und dann hab ich mich
für das helle Grün entschieden was auch im Stoff
vorhanden ist. 


Auch hier das überschnittene Vorderteil mit 
der versetzten Naht, gefällt mir gut!

 Das ist ein Sommersweat, der lag auch schon,
länger hier und der Grauton ist mehr so ein
Graubeige oder so, ich hab diesen Ton absolut
nicht gefunden und mich jetzt für ein Magenta
als Kombistoff entschieden.


 Das ist zwar kein Sweat aber ein fester, dickerer
Jersey und deshalb hab ich mich auch hier für
3/4-Arm  entschieden, der nächste Herbst kommst
bestimmt. :-)

Ein schöner Schnitt find ich. Den werd ich mir 
bestimmt nochmal vorknöpfen.


BATshirt von Lenipepunkt


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi






Donnerstag, 17. August 2017

Schönigkeiten ./. Nützlichkeiten


Eine Zettelbox aus Papier..?? Das muss ich doch
gleich mal nacharbeiten. ;-) Bei YouTube begegnet
mir immer das Eine oder Andere und Manches
muss ich dann eben nachbasteln... :-)

Dieses Tutorial Zettelbox ist von "Stempel doch mal"...



 Das ist ein Minialbum im Hosentaschenformat
vom Papierprojekt Blog
Wird aus transparentem Papier gebastelt und
dann beklebt. Ich hab da nicht so richtig durch-
geblickt und vermutlich einen Fehler gemacht
denn mein Minialbum im Leporello-Stil hat
ein paar Seiten weniger...sieht so aus. ;-)
Ist nicht schlimm, weiß ja keiner - aber mich
ärgert sowas immer *grummel* :-)))


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi



Dienstag, 8. August 2017

BAT°shirt


 Sieht schon so herbstlich aus, ne? ;-)
Schwarz ist für mich ja sehr ungewöhnlich
aber dieser Jersey ist so toll, ich hab ihn
jetzt lange genug gestreichelt und wollte
ihn endlich mal vernähen! ;-)

Kombiniert mit uni Schwarz ist es ein
BATshirt geworden. Ich mag einfach 
Fledermausärmel so gerne und 3/4-Länge
auch. Die Arme sind unten schön eng und
können gut hochgeschoppt werden! :-)

Außerdem mag ich daß der Ausschnitt
mal nicht so groß ist, manchmal 
nervt mich das nämlich wenn mir 
der Ausschnitt immer über die Schulter
rutscht. Außerdem ist die Schulter-
naht nach hinten versetzt, auch mal
was anderes... :-)


Der Schnitt BATshirt ist von Lenipepunkt
der Blätterjersey von Graziella

Verlinkt wird bei
Nellemies *Herzensangelegenheiten*,
*HoT* und den *Dienstagsdingen*




Ganz liebe Grüße, Claudi


Donnerstag, 3. August 2017

La Alizea again and again and again ;-)


La Alizea Nr. xxx ;-) Ich hab es echt nicht mehr
nachgehalten aber der Schnitt ist so schnell
zugeschnitten und genäht daß ich da immer 
wieder zu greife! :-)

Die Kette hab ich nicht gefädelt, die ist
ausnahmsweise mal gekauft. ;-)
(ebay)

Deshalb hab ich das Shirt auch mal ganz
ungepimpt gelassen, die Kette ist ja
auffällig genug. ;-)



Hier kann man den Stoff besser sehen,
ich find diesen KnitKnit-Jaquard von 
Hamburger Liebe einfach toll!! 


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi



Dienstag, 1. August 2017

Geschenkschachteln...


 Ich hab da mal was vorbereitet ;-)

Ein paar kleine Schachteln für Geschenke & Co.


Papier und Deko von Action...

Seit der 7 km von uns aufgemacht hat bin ich
quasi wöchentlich da *soifz* ;-)



 Die Schachteln hab ich mit dem Geschenktüten-
Punchboard von We R Memory Keepers gemacht.
Normalerweise wird damit eine oben offene Tüte
gemacht aber mit einer kleinen Änderung kann
man auch Schachteln mit Deckel machen!



Diese Schachtel wird aus einem 12"-Bogen gemacht
und da passt einiges rein! Wie eine Clutch. ;-)

Tutorial von Ilonas Stempelhaus


Verlinkt wird bei *HoT*,
Nellemies *Herzensangelegenheiten*
 und den *Dienstagsdingen*



Ganz liebe Grüße, Claudi


Donnerstag, 27. Juli 2017

Eine Ananas-Bluse...


Dieser Ananas-Stoff von Stoff & Stil
liegt schon seit dem Frühjahr hier....
Konnte mich wieder für keinen Schnitt
entscheiden und jetzt hab ich ja schon
eine Andrea aus dem DoubleGauze
genäht und für gut befunden, dann mach
ich mir doch gleich noch eine weitere
aus dem Ananas-Stoff! :-) 

Der Stoff super schön, ganz leicht aber
auch sehr knitteranfällig...

Andrea von Schnittgeflüster


Verlinkt wird bei *Rums*



Ganz liebe Grüße, Claudi

 

Dienstag, 25. Juli 2017

Praktische Papierbasteleien...


Diese Mini-Stehsammler hab ich gebastelt um
dort Muster-Karten oder ähnliches in DIN A6
aufzubewahren. Die sind sehr süss find ich...
Und praktisch!! ;-)

Tutorial YouTube Pinsel, Schere & Co.



 Diese sind etwas kleiner, nach einem anderen
Tutorial gebastelt aber die anderen gefallen mir
besser. Sollte ich also noch mehrere basteln wollen... ;-)

Tutorial YouTube von der Papiertante



 Ich hab ja erst 4 Stempelkissen von SU aber
ich wollte gerne eine Aufbewahrung für diese
haben und hab mir etwas gebastelt...

Tutorial YouTube von der Papiertante



Weil ich mit dem 1. Aufbewahrungsteil nicht so
ganz zufrieden war hab ich gleich noch eins
gebastelt... ;-) Vermutlich hab ich ja demnächst
auch mehr Stempelkissen! :-)



Die beiden Aufbewahrungsteile kann man
dann miteinander verbinden und ggfs.
noch erweitern. Ich hab nur langsam keinen
Platz mehr in meiner Bastelecke *wäääh*...


Verlinkt wird bei *HoT* und den
*Dienstagsdingen*


Ganz liebe Grüße, Claudi



Donnerstag, 20. Juli 2017

Luftige Bluse aus DoubleGauze...


Das wollte ich doch mal ausprobieren, eine
Bluse aus DoubleGauze, bisher hab ich das
Material nur für Tücher verwendet. 

Der Uni-Stoff ist ein wunderbar weicher
Bambus-DoubleGauze. Mit dem Nähen
hatte ich ehrlicherweise leichte Schwierig-
keiten was aber vermutlich daran liegt daß
ich schon lange fast nur noch mit elastischen
Stoffen nähe, das ist schon ein Unterschied.

Der weiße DoubleGauze war da schon etwas
leichter zu bändigen - für mich! ;-))

Hab die Bluse Andrea (von Schnittgeflüster)
noch aus einem Baumwoll-Stoff genäht, da
hatte ich auch so meine Schwierigkeiten....
Liegt also nicht am Stoff sondern an mir. ;-)


 Die DoubleGauze/Musslin-Stoffe  findet ihr bei *Mias Abenteuerland*
Der weiße mit den Kreisen ist hier zu finden: *klick*


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi
 


Dienstag, 18. Juli 2017

LoveCHIRP Oversize-Shirt


 Diesen Jersey hab ich mir letzte Woche bei
einem Bummel durch Roermond mitgenommen.

Der fällt total schön, ist vermutlich ein Viskose-
Jersey aber nicht ganz so "glatt"... Ich hab 
total vergessen auf die Qualität zu achten, wir
hatten es nachher etwas eilig und ich hab mir
nur einen Stoff gegriffen... :-))))

Bin aber sehr zufrieden damit, vielleicht nehme 
ich mir beim nächsten Mal noch eine andere
Farbe mit...


Den Schnitt La Linna mag ich total gerne
und auch im Sommer an kühleren Tagen 
kann man die Jersey-Variante super tragen 
finde ich....

Dieses LoveCHIRP Bügelbild lag schon
seit einigen Jahren in meiner Bügelbilder-
Schatzkiste. ;-) Komisch daß mir solche
Sachen oft zu "schade" zum Verwenden sind.
*lach* Hier hat es aber einen guten Platz
gefunden das Glitzervögelchen!!


La Linna von Schnittgeflüster
LOVEChirp von Luzia Pimpinella


Verlinkt wird bei *HoT*
und den *Dienstagsdingen*



Ganz liebe Grüße, Claudi


Dienstag, 11. Juli 2017

°°2 Minialben


Und zwischendurch gibt es mal wieder
2 Minialben! Das Papier vom rechten Album
war von einem neuen Block und die Ananas
auf dem linken Album von einer neuen Stanze
für meine BigShot. Muss ja immer gleich alles
ausprobieren.... ;-)

 


Innen hab ich Cardstock verwendet
und die Ecken abgerundet. 
Hier kann man Bilder aufkleben und
die andere Seite beschriften...


Verlinkt wird bei *HoT* und den


Ganz liebe Grüße, Claudi

Donnerstag, 6. Juli 2017

La Alizea


Das ist die 2. "zu wenig Stoff"-La Alizea ;-)
Wieder mit Bündchen, diesmal in Kontrast-
farbe. Der Schnitt ist ja sehr oversize, fällt
aber ohne Bündchen unten besser *hmm*...
So ist es eigentlich zu weit, ich muss mal
grübeln ob ich es so  trage oder ob ich da
nochmal ran muss. ;-) Wenn das nicht gleich
klappt dann werden das bei mir gerne
ewige UfOs... :-) 


La Alizea von Schnittgeflüster
Tattoo-Stoff von Stenzo


Verlinkt wird bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi

 

Dienstag, 27. Juni 2017

La Linna - again!



Ich glaub das ist Nr. 5, ich mag diesen
lässigen Oversize-Schnitt mit 3/4-Ärmeln
einfach unglaublich gerne!

Hab ihn schon aus Velour-Jersey genäht
und aus "normalem" Jersey, aus dünnem
Strick und jetzt aus diesem Slub-Jersey.

Vom Fall gefällt mir diese La Linna am
besten, dieser Slub-Jersey ist zwar
Polydingens ;-) aber so luftig und leicht,
das ist nicht wirklich störend....


Der Stoff hat ein bißchen Struktur
und ist wirklich super dünn.


La Linna ist von Schnittgeflüster
Der Slub-Jersey von Alles für Selbermacher
Bügelapplikation von ebay


Verlinkt wird bei *HoT*
und den *Dienstagdingen*


Ganz liebe Grüße, Claudi


Donnerstag, 22. Juni 2017

°Eazzy.shirt


Eazzy.shirt ist ein Freebook von
Sara & Julez 


 Etwas länger geschnitten, mit seitlichen
Schlitzen. Die kann man auch knoten, ich
werde es vermutlich offen tragen.
In die Schlitzenden und am Arm hab ich eine
Ecke SnapPap in pink (hatte ich mal gefärbt) 
genäht. Die Stickis sind ein Geschenk von
der lieben Chrissi (*knutschi*) und die
Lippen habe ich mit Textilfarbe von 
Heike Schäfer in pink mit orange und
einer Schablone unbekannter Herkunft ;-)
aufgemalt und noch etwas beglitzert.

Mit dem Schnitt hatte ich ehrlicherweise 
leichte Schwierigkeiten, die beiden Schnitt-
teile haben nicht zueinander gepasst, das hat
mich die ganze Zeit irritiert, ich hatte auch nichts
 von versetzten Nähten gelesen aber es kann
auch sein daß ich es überlesen habe. 
Angezogen sieht man davon aber auf wunder-
same Weise nichts mehr *hmm*... ;-)

Verlinkt wird bei *Rums*
und Nellemies *Herzensangelegenheiten*


Ganz liebe Grüße, Claudi

Dienstag, 20. Juni 2017

Geburtstagskarten und mehr...



Diese Kartenform find ich total klasse,
hab ich bei You Tube auf der Seite von
We R Memory Keepers gesehen, sie 
wird mit dem 123-Punchboard gemacht
und nennt sich File Folder Card...

Und weil es so schön ist hab ich
gleich 6 Karten gemacht ;-) 

Geburtstagskarten braucht man
schließlich immer!

Die meisten Aufkleber sind von
Action und auch das Papier...


Das sind kleine Tüten für Geldgeschenke. Oben kommt
dann noch eine hübsche Klammer dran und ein Tag
und fertig! :-) Sowas kann ich immer besser
"en gros" ;-) vorbereiten und dann auf die
Sachen zugreifen wenn sie benötigt werden! :-)


Und für ein neugeborenes Nachbarsmädchen
hab ich - statt Karte - einen Wimpel gemacht.
Auch mit dem ABC-Punchboard und dem
Wimpelboard von We R Memory Keepers...


 Verlinkt wird bei *HoT*,
Nellemies *Herzensangelegenheiten*
und den *Dienstagdingen*


Ganz liebe Grüße, Claudi



Dienstag, 13. Juni 2017

NoSew-Fransenkissen


 Bei Kullaloo gibt es eine freie Anleitung
für ein NoSew-Fransenkissen und da wir
für die Chillecke ja noch ein paar Kissen
benötigen hab ich mal Jersey-Resteabbau
betrieben und schon mal 2 Kissen nach 
dieser Methode gemacht ;-)


 Die Technik ist super und ich finde
auch den Effekt klasse wenn man
2 verschiedene Stoffe nimmt...


Das ist die Rückseite bzw. die
andere Seite, die sind ja beide
hübsch - find ich ;-) 


Die Kullaloos haben Microfaserplüsch genommen,
der wird ja dicker sein als Jersey. Ich hab sowas 
nicht und wollte ja auch mal Reste-Abbau betreiben...

Allerdings ist es bei Jersey so, dass die Fransen-
"Verknotungstechnik" nicht so gut hält.
Bei dem runden Kissen merk ich das
gut, das hätte ich noch gut 1 cm größer
machen können damit da weniger Spannung
drauf ist. Vermutlich ist Jersey noch
elastischer...? Die Löcher die man
einschneidet um mit der Häkelnadel
"durchzuknoten" weiten sich hier mehr als
beim eckigen Kissen....
Wisst ihr was ich meine?? *lach* ;-)

Ich werde mal schauen wie es hält...


Verlinkt wird bei *HoT* und 
den *Dienstagsdingen*, bei
der *Kissenparty* und bei
Nellemies *Herzensangelegenheiten*



Ganz liebe Grüße, Claudi



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...